Bearbeiten

Komponenten lassen sich aus Sammlungen abrufen und in Szenen und Modelle einfügen. Und zwar nicht nur einmal! Wählen Sie eine Komponente in Ihrem Projekt aus, dann können Sie diese Kopieren und Verschieben. Schnell haben Sie aus einem Standardhaus eine Siedlung gebaut!

sketchup komponente 05

Im Unterschied zu Gruppen können Komponenten auch in anderen Projekten verwendet werden. Ein großer Vorteil, der viel Arbeit und Zeit sparen hilft!

Wollen Sie eine Komponente, die Sie eingefügt haben, ändern, dann klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an (Ein Doppelklick tut es auch). Der Befehl > Komponente bearbeiten verwandelt den blauen Kasten, der eine Komponente auszeichnet, in einen grauen gepunkteten. Nun können Sie Veränderungen vornehmen.

sketchup komponente 06

Doch, oh Wunder! Was passiert denn da?!

sketchup komponente 07

Alle Veränderungen, die Sie an einem Objekt vornehmen, werden absolut identisch an den Kopien ebenfalls vorgenommen! Im Unterschied zu der Kopie einer Gruppe, die sich ganz unabhängig vom Original bearbeiten lässt, erbringt die Kopie einer Komponente eine neue Instanz. Und jede einzelne von ihnen repräsentiert die Definition, die für alle gilt. Wird sie geändert, dann passiert das in allen Kopien, sprich Instanzen auf gleiche Weise.

Möchte man nur ein einziges Haus verändern, muss man folglich anders vorgehen. Klicken Sie zunächst das zu bearbeitende Haus mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Befehl > Eindeutig machen. Auf diese Weise wird eine neue Komponente erzeugt und dieser Instanz zugeordnet. Nun könne wir das Haus mit einem Doppelklick zur Bearbeitung freigeben. Alle Änderungen beziehen sich nunmehr nur noch auf die „eindeutige“ Instanz!

sketchup komponente 08

Sketchup hat dieser neuen Komponente ganz selbstständig einen aus dem Original abgeleiteten Namen gegeben. Wenn wir zunächst ins Leere klicken und dann diese mit der rechten Maustaste anklicken und die Elementinformationen abrufen, können wird das überprüfen und natürlich auch ändern.

sketchup komponente 09

Komponenten können aus Instanzen anderer Komponenten aufgebaut sein. Zum Beispiel Räder von hier, Karosserien von dort und Fahrer aus allen Ländern der Welt. Natürlich auch Fahrerinnen. Alle geklont! Ändere ich eine, ändere ich alle. Um den Überblick zu bewahren gibt es im Menü > Fenster > Gliederung eine recht genaue Auflistung aller im Modell verwendeten Instanzen. Eindeutige Benamung ist also von Vorteil und sollte von Anfang an gepflegt werden.

sketchup komponente 10